SoVD Magazin

Per App das SoVD-Magazin entdecken

Unsere SoVD-App informiert über sozialpolitische Themen wie Rente, Gesundheit und Pflege.
Ein Service- und ein Unterhaltungsteil runden die Publikation ab.

Zusatzinhalte des Magazins mobil abrufen

Die kostenlose App ist für Tablets und Smartphones verfügbar. Hier finden Sie alle Interessierten die Themen aus der aktuellen Zeitung in aufgelockerter Form mit zusätzlichen Bildern und Informationen. So können beispielsweise Fotos, für die in der gedruckten Ausgabe kein Platz war, trotzdem veröffentlicht werden.

Über sogenannte „Widgets“ – rote, pulsierende Punkte – lassen sich zusätzliche Informationen zum Thema des Textes abrufen. Das können Links zu Stellungnahmen des SoVD, Youtube-Videos oder Kontaktdaten von Ansprechpartnern und Institutionen sein. Wird der Textmodus aktiviert, können längere Texte ohne Blättern und Scrollen gelesen werden. In der mobilen Version der App kann man sich auf Wunsch Texte vorlesen lassen.

Wer die App auf dem Computer nutzen möchte, findet auf der Startseite der Homepage www.sovd.de in der rechten Spalte die Titelseite des aktuellen Magazins. Klickt man darauf, sieht man alle bisher erschienenen Ausgaben. Ein weiterer Klick öffnet den „Kiosk“. Dort lässt sich die gewünschte Magazin-Ausgabe im Browser öffnen.

Die beste Darstellung erreicht die App auf mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets. Diese müssen unter einem iOS- oder Android-Betriebssystem laufen. Um die App herunterzuladen, muss das Gerät mit dem Internet verbunden sein. Danach wird, je nach Geräteart, der Appstore oder der Google-Playstore geöffnet. Anschließend gibt man „SoVD“ in die Suchleiste ein. Es erscheint das Logo der App. Klickt man auf „Installieren“, wird die Anwendung heruntergeladen und installiert. Nun wird das Logo der App bei den installierten Programmen angezeigt. Klickt man auf dieses Logo, öffnet sich das Magazin.

Sind auf dem Gerät Push-Nachrichten aktiviert, erfährt man sofort, wenn neue Ausgaben erschienen sind. App-Nutzerinnen und -Nutzer finden die Ansicht des Magazins auf mobilen Geräten im Querformat optimal. str/dam

Viele App-Nutzerinnen und -Nutzer haben mit der Ansicht im Querformat gute Erfahrungen gemacht.